Insulin
3. Oktober 2017
Niereninsuffizienz
3. Oktober 2017

Nierentransplantation

Dies bedeutet, dass die Niere von einem Menschen (Meist einem hirntoten Spender) einem Patienten, der aufgrund einer schweren Nierenerkrankung eine Nierenersatztherapie benötigt, in einer Operation eingesetzt wird. Dadurch bekommt dieser Patient wieder eine ausreichende Nierenfunktion und muss zwar Medikamente einnehmen, benötigt aber keine Nierenersatztherapie/Dialyse mehr.