Pankreas-Nierentransplantation
3. Oktober 2017
Echokardiographie
3. Oktober 2017

Nierenbiopsie

Damit ist eine sonographisch gesteuerte Probeentnahme aus der Niere gemeint. Bei dieser Untersuchung liegen Sie auf dem Bauch und nach örtlicher Betäubung wird mit einer automatischen Stanze Nierengewebe entnommen, das zur histologischen Untersuchung nach Hamburg geschickt wird (Kooperation mit Professor Dr. med. T. Wiech, Nierenregister am Institut für Pathologie der Universität Hamburg).